Bewerben 50plus

Ihr Weg zum nächsten Job

Von der Positionierung zur Bewerbung jenseits des Mainstreams.

In der Lebensmitte verfügen Sie über wertvolle berufliche Kenntnisse und Erfahrungen, die für Unternehmen und Organisationen Gold wert sind. Obwohl man von Fachkräftemangel liest, tun sich Bewerber mit 50plus häufig schwer, eine neue Anstellung zu finden. Die Hauptgründe: Abgesehen von den üblichen Vorurteilen – „überqualifiziert“, „zu hohe Gehaltsvorstellungen“, „zu unflexibel“, „zu sehr auf Führungsposition fokussiert“ etc. – fehlt eine klare Positionierung, die Bewerbungsunterlagen sind austauschbar und Bewerbungen über die typischen Online-Plattformen der Unternehmen führen ins Nirvana.

Bewerben 50plus bedeutet – Selbstmarketing. Dafür sind drei Dinge wichtig:

  1. Der Bewerber braucht eine eindeutige Positionierung, eine „Marke“.
  2. Die Bewerbung muss sofortiges Interesse wecken, die Bewerbungsunterlagen und -formate müssen sich von anderen unterscheiden.
  3. Die Bewerbung muss auf dem Schreibtisch eines Entscheiders landen, ihm einen klaren Wertschöpfungsbeitrag kommunizieren und die Option bieten, sich für eine Festanstellung oder einen Honorarvertrag zu entscheiden.

Wir helfen Ihnen dabei, diese drei Punkte zu realisieren.

Ihr Standort

Mehr erfahren

Ihr Ziel

Mehr erfahren