*
a-header-yani-neugebauer-NEU-rt
blockHeaderEditIcon

Eine der größten Herausforderung für ehemalige Angestellte, die sich selbstständig machen!

Ich möchte Ihnen kurz meine eigene Geschichte erzählen:

Ich war 15 Jahre in verschiedenen namhaften Banken angestellt: BNP, Paribas, Commerzbank. Dort wurde ich natürlich regelmäßig befördert, vom Trainee, zur Prokuristin bis zur Abteilungsdirektorin. Mit Mitte 30 nicht schlecht!

Damals war der Beruf eines Bankangestellten noch positiv belegt. Die Kundenakquise lief gut, denn meine Arbeitgeber waren im Markt bekannt. 

2003 bin ich nach Portugal gezogen und habe meine Bankkarriere über Board geworfen. Ich habe dort einer kleinen deutschen Investment-Boutique vorgeschlagen, den Portugiesischen Markt für sie zu erobern. Tataaa!

Akquise machte mir immer Spaß: Die Türen öffneten sich ja bislang wie von selber... und ich dachte die Abschlüsse, die ich bisher gemacht hatte, lagen an meinem guten Verhandlungs- und Verkaufstalent.

Weit gefehlt: In Portugal lief am Anfang nichts. Ich versuchte als Ausländerin für eine total unbekannte Investment-Boutique Kunden zu gewinnen. Und das war seeeeehr schwer!

Warum? Bislang konnte ich mit den guten Namen meiner Arbeitgeber punkten. Das ging jetzt nicht mehr!

Erst als ich begriff, dass meine potenziellen Kunden einen besonders guten Grund brauchten, um ein Investment über meine unbekannte Investment-Boutique zu rechtfertigen, lief es plötzlich. Ich versetzte mich in die Situation meiner Kunden: Stellte mir ihr Kopfkino vor, wenn sie mit mir sprachen. Dadurch entdeckte ich ihre möglichen Gegenargumente und vor allem auch ihren Nutzen.... und erst dann gewann ich Investoren.

So wie es mir damals gegangen ist, geht es vielen, die den Schritt aus einem Angestelltenverhältnis in die Selbstständigkeit wagen. 

Hier ist mein Rat an alle ehemaligen Angestellten: 

Als selbstständiger Berater können nicht mehr mit einem Jobtitel oder dem guten Namen einer Firma punkten, sondern müssen sich selber verkaufen! Sie müssen vollkommen überzeugend sein und vor allem auch 100% hinter Ihrem Produkt und Ihrem Programm stehen. 

Wenn Sie Ihr Angebot für Ihren Kunden optimieren und jeden Tag mit Ihrem Geschäft wachsen kommen Sie auf die Erfolgsspur. … und das ist toll. 

Wollen Sie mehr erfahren, wie Sie Ihre Selbstständigkeit erfolgreich aufbauen und mit Ihrer Persönlichkeit in Ihrer Marktlücke punkten? Dann melden Sie sich zu der Gratis-Schulung an! Ich lade Sie ein, meine gratis Webinare zu besuchen und freue mich auf Sie!

Facebook Twitter Google+ LinkedIn Delicious Digg Reddit Xing
Kommentar 0
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.