*
a-header-yani-neugebauer-NEU-rt
blockHeaderEditIcon

Arbeitslos mit 50plus – Wie Sie wieder ins Geschäft kommen!

Ältere Arbeitslose haben auf dem Arbeitsmarkt kaum Chancen wieder eine Festanstellung zu finden. Statistiken habe ich entnommen, dass in Deutschland ca. 28% der Jobsuchenden über 50 Jahre alt, d.h. ca. 840.000 Personen. Unter den 7 Millionen Hartz IV Empfängern sind wahrscheinlich 1,9 Millionen Personen betroffen. 

Ich bin vor ein paar Monaten selber 50 geworden und bin erschrocken, dass meine Altersklasse scheinbar von Unternehmen so pauschal zum alten Eisen geworfen wird. 

Wie kann das sein? Wir fühlen uns doch fit und stehen in der Blüte des Lebens. Außerdem haben wir Fachkenntnisse und Erfahrungen, die wertvoll für unser Land und unsere Wirtschaft sind!

Die Tatsache, dass Bewerbungen älterer Aspiranten anscheinend von vornherein aussortiert werden – obwohl das keiner zugibt – kann man wohl nicht ändern. Daher stellt sich die Frage: Wie kann man als 50plus wieder ins Geschäft kommen?

Dieses Thema liegt mir besonders am Herzen! Denn ich sehe sehr viel Kompetenz, Know-How und Fachwissen, das nicht genutzt wird. 

Ein Weg aus der 50plus Arbeitslosenfalle ist, sich Gedanken über eine Selbstständigkeit zu machen! 

Nehmen wir mal an, Sie haben als Angestellter Spezialkenntnisse in einem Gebiet gesammelt und sind  dort ein „Experte“. Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, ob diese Spezialkenntnisse vielleicht für ein kleines Unternehmen wertvoll sein können? - Ein kleines Unternehmen, das sich einen Fachmann wie Sie nicht als Angestellten leisten kann!

Und genau hier kann Ihre Marktlücke liegen! Denken Sie darüber nach, dass Sie Ihre Leistungen projektweise in Rechnung stellen können. Ich habe schon einige Personen begleitet, die diesen Weg gegangen sind. Ein paar von ihnen sind durch ihre Selbstständigkeit sogar wieder in ein Angestelltenverhältnis gekommen!

Zu genau diesem Thema veranstalte ich Webinare: 

„Neustart mit über 50: Wie Sie wieder ins Geschäft kommen.“

Melden Sie sich hier an: 

Facebook Twitter Google+ LinkedIn Delicious Digg Reddit Xing
Kommentar 0
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.