*
a-header-yani-neugebauer-NEU-rt
blockHeaderEditIcon

 Eine  Auszeichnung zum 9. Firmenjubiläum

Vor genau 9 Jahren hat mein Ex-Mann meinen eigenen „Trüffel zum Erfolg“ entdeckt … und mir scheint, es war gestern. Und pünktlich zu meinem Firmenjubiläum habe ich die Auszeichnung „Erfolgreiche Unternehmerin 2016“ erhalten. Danke! Diese Auszeichnung ist das Ergebnis von 9 Jahren kontinuierlicher Arbeit, die sich gelohnt hat. Jedoch ist der Weg zum Erfolg nicht immer gradlinig und jeder erfolgreiche Unternehmer ist durch Schwierigkeiten gegangen, … hätte vielleicht sogar in manchen Momenten aufgegeben.

Ich möchte Sie hinter die Bühne meines eigenen Geschäfts führen und Ihnen von ein paar Hürden und Schwierigkeiten berichten. Diese stellten sich mir in den Weg und ich habe die richtigen Entscheidungen getroffen. … sonst hätte ich die Auszeichnung „Erfolgreiche Unternehmerin 2016“ nicht erhalten.

Große Pläne ohne die nötige Erfahrung:

Als ich mit meinem Geschäft startete war die Idee meines Ex-Mannes (der ja auch meinen Trüffel zum Erfolg gefunden hat) sofort ein vollautomatisiertes Geschäft zu entwickeln. Online Seminare waren 2007 noch ganz neu und wir hatten sie schon entdeckt.

  • Also habe ich mich sofort hingesetzt und „mein online Seminar“ entwickelt. Drei Monate lang habe ich tagtäglich damit verbracht: Ich habe wahnsinnig viel gelesen, online Seminare in den USA gekauft, mir eigene Gedanken dazu gemacht und mein „eigenes Marketingkonzept“ entwickelt.
  • Ich habe das online Seminar aufgenommen – auf Englisch, weil der englischsprachige Markt riesig ist!
  • Und dann war es fertig! Juhu! … und die ersten Kunde haben es sogar gekauft ...! Ich war überglücklich und sah mich schon reich.
  • …. und dann kamen die Fragen der Kunden. Gute Fragen!

Und ich merkte plötzlich: mein online Seminar war zwar gut, aber nicht gut genug! Ich war neu in diesem Markt und kannte meine Kunden einfach zu wenig – aus heutiger Sicht gar nicht – da ich nie mit ihnen zusammengearbeitet hatte. Ich wusste zu wenig über ihre echten Schwierigkeiten und Herausforderungen.

In einem Satz: Ich hatte an dem Markt vorbei produziert.

Als ich das merkte, habe ich das mühsam erstellte online Seminar sofort vom Markt genommen. … und mich auch zur selben Zeit von meinem Mann getrennt.

Jetzt konnte ich meine eigenen Ideen verwirklichen! Und als ich zurück in Deutschland war, bagann ich mein eigenes „solides Geschäft“ aufzubauen.

Die beste Entscheidung war, dass ich zu Beginn nur Einzelberatungen anbot und mit meinen Wunschkunden eng zusammen arbeitete. Dadurch habe ich sie echt kennengelernt und ihre Herausforderungen erkannt und gelöst!

Meine Erkenntnis daraus:

Das wichtigste ist es, seine Wunschkunden genau zu kennen. Selbst wenn es Ihr Ziel ist Seminare oder online Seminare zu verkaufen, sollten Sie zu Beginn Ihrer Tätigkeit mit den Kunden einzeln arbeiten. Nur dadurch lernen Sie sie richtig kennen und entwickeln ein optimales Programm für Sie.

Und genau das habe ich geschafft!In den nächsten Tagen erhalten Sie weitere Einblicke in mein Geschäft, die Ihnen helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. … damit auch Sie bald „Erfolgreiche Unternehmerin 2016 werden! .. das Jahr ist noch lang!

Facebook Twitter Google+ LinkedIn Delicious Digg Reddit Xing
Kommentar 0
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.